Haus-Bus

Einleitung   Onlineshop   Beschreibung Elektronik   Eagle Layouts Elektronik   Datenschutz | AGB | Impressum |


  Optionen um die Haus-Bus Multitaster zu beschriften

Taster beschriften? Ja, Nein, Vielleicht ?
An der Beschriftungsfrage scheiden sich die Geister... Wir meinen, dass man die Taster möglichst wenig oder sogar überhaupt nicht beschriften sollte. Stattdessen sollten man die Taster nach einem immer wiederkehrenden Muster belegen. Z.b. oben Licht, unten Rollos, mittig Sonderfunktionen.
An dieses Muster hat man sich schnell gewöhnt und auch Gäste schaffen es das Grundlicht mit den ersten Tastern zu bedienen.

Bedruckte Folien
Möchte man dennoch auf spezielle Funktionen hinweisen, wie z.B. Toilettenlicht, Speziallüftung, Musik etc. empfehlen wir die Verwendung von bedruckten transparenten Folien mit folgenden Vorteilen:
- Die Beschriftung kann selbst erstellt und auch nachträglich bei Neubelegung geändert werden
- Die Hintergrundbeleuchtung scheint weiter schön durch. Das vollflächige Design bleibt erhalten
- Eigene Symbole möglich oder eine Auswahl an Standardsymbolen, die hier eingesehen werden kann


Diese Folien kann man am besten mit einem BROTHER P-touch 2430PC Drucker selbst drucken. Diesen gibt es im Internet für unter 35€. Als Tape verwendet man am besten das Brother TZE-131 Band schwarz auf farblos 12 mm.
Auf Wunsch können wir die bedruckten Folien mitliefern. Bitte im Shop unter Zubehör bestellen.

Permanentdruck
Auf Wunsch können die Tasterblenden auch mit einem hochwertigen permanentem 4-Farbdruck versehen werden. Falls die Beschriftung später einmal geändert werden soll, kann die Blende einzeln neu bestellt werden. Der Aufpreis richtet sich nach den gewünschten Motiven und der Farbanzahl. Sprechen Sie uns für ein Angebot an.